Medizinischer Dienstag im Paul-Wunderlich-Haus

12. März - "Alkohol – die unterschätze Gefahr !"

Die Gesundheitsrisiken erhöhten Alkoholkonsums sind allgemein bekannt und werden dennoch häufig unterschätzt. Beim „Medizinischen Dienstag“ am 12. März im Paul-Wunderlich-Haus am Eberswalder Markt informieren Spezialisten aus der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin des GLG Martin Gropius Krankenhauses über gesundheitliche Gefahren des Alkoholkonsums sowie über die Entstehung und Behandlungsmöglichkeiten von Alkoholabhängigkeit. Referenten sind Chefärztin PD Dr. med. Uta-Susan Donges, Oberarzt Dr. med. Sebastian Erbe und Oberarzt Uwe Ahrendt.

Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.