Renommierter Spezialist der Charité leitet nun die Chirurgie im Werner Forßmann Krankenhaus

Seit Anfang März arbeitet Priv.-Doz. Dr. med. Sascha Weiß, zuvor Leitender Oberarzt der Chirurgischen Klinik der Charité Campus Berlin-Mitte, im Werner Forßmann Krankenhaus in Eberswalde. Der erfahrene Spezialist hat hier gleich drei wichtige Leitungsfunktionen übernommen: Er ist neuer Stellvertretender Ärztlicher Direktor des Krankenhauses, Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie sowie Ärztlicher Koordinator des Fachbereiches Chirurgie.