Start der Streicheltherapie in der GLG Fachklinik Wolletzsee

Sie braucht nicht viel, um glücklich zu sein und gibt doch alles für diejenigen, die sie streicheln: Roboterkatze Lizzy ist neueste Bewohnerin der GLG Fachklinik Wolletzsee. Das Schmusetier, das einer echten Katze in Aussehen und Verhalten nahezu unverwechselbar gleicht, soll Patienten in der Reha-Klinik Freude und Zuversicht geben und unbewusst den Therapieerfolg steigern. Dass Lizzy das kann, da waren sich Grundschulkinder der Templiner Waldhofschule sicher, die die Roboterkatze bei einem Aktionstag in der Klinik begrüßten.