Ärztenachwuchs aus der Region für die Region

Einmal im Jahr treffen sie sich in der GLG-Zentrale in Eberswalde: Medizinstudentinnen und Medizinstudenten, die ein GLG-Stipendium erhalten. Die GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit, der größte Verbund von Krankenhäusern und weiteren Gesundheitseinrichtungen im Nordosten Brandenburgs, fördert damit Ärztenachwuchs aus der Region für die Region. Beim Jahrestreffen tauschen die Stipendiaten Erfahrungen aus und bekommen die neuesten Informationen aus dem Unternehmen mit auf den Weg.