Deutscher Reha-Tag 2022

Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V. (DEGEMED) blickt die GLG Fachklinik Wolletzsee immer auch über ihren eigenen Tellerrand und setzt sich für die gesamte Reha-Branche in Deutschland ein. Deshalb sind wir besonders stolz, die

Auftaktveranstaltung zum Deutschen Reha-Tag 2022

auszurichten. Das Motto des diesjährigen Reha-Tages lautet „Digitalisierung – wie Mensch und Technik zusammenfinden.“ Mit der Robotik-gestützten Therapie, die bei Patienten und in der Fachwelt begeistert aufgenommen wurde, ist die GLG Fachklinik Wolletzsee idealer Gastgeber am 21. September 2022. Eingeladen sind dann Vertreter von Kliniken, Einrichtungen und Organisationen der Rehabilitation, um sich über Neuerungen zu informieren, sich auszutauschen und gemeinsam Netzwerke zu fördern.

Verwaltungsdirektorin Christin Walsh, die auch als stellvertretende Sprecherin der DEGEMED-Mitgliederversammlung fungiert, ist bereits voller Vorfreude: „Wir planen einen interessanten und kurzweiligen Reha-Tag, bei dem sowohl die Chancen der technischen Möglichkeiten als auch seine Grenzen und nicht zuletzt die psycho-sozialen Aspekte des Fortschritts im Fokus stehen werden. Vor allem hoffen wir, dass dem persönlichen Austausch dann nichts mehr im Wege steht.“