Klinik für Internistische Intensivmedizin und klinische Infektiologie

Was Sie bei uns erwartet

Die Klinik für Internistische Intensivmedizin und Klinische Infektiologie verfügt über insgesamt 8 Betten auf der Internistischen Intensivstation / IMC, davon gegenwärtig zehn Beatmungsbetten. Schwerkranke Patienten werden 24 Stunden täglich von unseren Ärztinnen und Ärzten behandelt und von einem erfahrenen, speziell ausgebildeten Pflegeteam betreut.

Auch wenn die High-Tech-Apparaturen bedrohlich wirken: Sie helfen unserem Team maßgeblich dabei, Leben zu retten. Das Ziel unseres Teams ist es, dass die Patienten wenig Schmerzen erleiden müssen und sich ihr Zustand schnellstmöglich bessert. Da die Nähe geliebter und vertrauter Menschen den Genesungsprozess des Patienten nachweislich beschleunigen kann, legen wir Wert auf die Unterstützung der Angehörigen.

Wir sind gern für Sie da!

Team

Bild von Dr. Klaus-Friedrich Bodmann
Chefarzt

Dr. Klaus-Friedrich Bodmann

Facharzt für Innere Medizin
Spezielle Internistische Intensivmedizin
ZB Rettungsmedizin
ZB Infektologie

Leitende Oberärztin

Doreen Fuhl

Sekretariat der Klinik für Internistische Intensiv- und Notfallmedizin und Klinische Infektiologie

Tel.: 03334 69-1802Fax: 03334 69-1912E-Mail: med-intensiv@remove-this.klinikum-barnim.de

Leistungen

Um Patienten in akuten, lebensbedrohlichen Situationen optimal behandeln zu können, werden alle lebenswichtigen Körperfunktionen kontinuierlich überwacht, zentral erfasst und regelmäßig ausgewertet. Funktionsstörungen verschiedener Organe können durch regelmäßige Untersuchungen frühzeitig erkannt und nach den aktuellen medizinischen Standards behandelt werden. Dazu steht eine moderne gerätetechnische Ausstattung zur Verfügung, u. a.:

  • Beatmungsgeräte zur Sicherstellung der Sauerstoffversorgung des Organismus
  • Pumpen zur gleichmäßigen Zufuhr von Medikamenten und Ernährungslösungen
  • Ultraschallgeräte für Untersuchungen am Herzen, an Gefäßen und anderen Organen
  • Endoskope zur Untersuchung der Atemwege (Bronchoskopie)
  • Dialysegeräte für verschiedene Nierenersatzverfahren
  • Pumpen zur Unterstützung des Herzens

Ambulanzen

Ambulanzen der Klinik für Internistische Intensiv- und Notfallmedizin und Klinische Infektiologie

Privatsprechstunde des Chefarztes
Terminvereinbarung über Tel. 03334 69-1802