Förderverein

Gesellschaft der Freunde und Förderer des GLG Werner Forßmann Klinikums Eberswalde

Die Freunde und Förderer des GLG Werner Forßmann Klinikums Eberswalde sind Bürger, die das Krankenhaus mit Rat und Tat sowie finanziell unterstützen. Unser gemeinnütziger Verein besteht seit zehn Jahren. In Erinnerung an Werner Forßmann, der in unserem Krankenhaus 1929 den ersten Herzkatheter weltweit im Selbstversuch gegen erhebliche Hindernisse durchführte und hierfür später unter anderem mit dem Nobelpreis geehrt wurde, möchten wir besonders die Kardiologie einschließlich der Kinderkardiologie fördern. Wir sind uns dabei bewusst, dass auf Grund der Häufigkeit kardiologischer Erkrankungen im Landkreis Barnim nicht nur in Bezug auf Werner Forßmann, sondern auch im Dienst an den vielen Erkrankten ein besonderer Förderung nötig ist.

Die Leistungsfähigkeit des GLG Werner Forßmann Klinikums Eberswalde ist schon vielen Patienten zugute gekommen. Auch in Zukunft sollen die Qualität und der gute Ruf des Hauses gesichert sein. Hierum bemühen wir uns entsprechend unserer gemeinnützigen Zielsetzung. Gemeinsam kümmern wir uns in den verschiedenen Fachabteilungen und fachübergreifend um das Wohl der Kranken, wollen Leiden heilen oder lindern und Sterbende begleiten.

So können Sie helfen

Sie werden Mitglied in unserem Verein oder Sie unterstützen uns mit einer Spende.
Sparkasse Barnim
Bankleitzahl: 170 520 00
Kontonummer: 312 012 88 20.

Selbstverständlich erhalten Sie nach Eingang Ihrer Zuwendung eine Spendenquittung.

Mitglieder des Vorstandes

1. Vorsitzender: Priv.-Doz. Dr. med. Dr. med. dent. Meikel A. Vesper
2. Vorsitzende:  Dr. med. Steffi Miroslau

Vorstandsmitglied:  Annette Dühring
Vorstandsmitglied:  Dr. med. Siegfried Adler