Klinikseelsorge

Eine Krankheit und die damit verbundene Behandlung im Krankenhaus bedeuten für die meisten Menschen eine neue und ungewohnte Situation. Die Umgebung ist ihnen fremd, sie stehen vor schwierigen Entscheidungen und müssen manchmal ihre ganze Lebensplanung verändern. Mit der Klinikseelsorge schaffen wir unseren Patienten und ihren Angehörigen ein Gesprächsangebot, unabhängig von konfessioneller Bindung, das die Möglichkeit bietet, über augenblickliche Gefühle, Ängste, Wünsche und Hoffnungen zu reden, gemeinsam nachzudenken oder ein Gebet zu sprechen. Die Vermittlung kann über die Stationen und den Sozialdienst erfolgen.

Evangelische Gottesdienste im GLG Werner Forßmann Klinikum Eberswalde feiern wir in der Regel monatlich am Montagnachmittag um 16.30 Uhr im Mehrzweckraum (ehemaliger Betsaal). Bitte Aushang beachten!

Natürlich sind auch die Feier des Abendmahls und die Krankensegnung in den Krankenzimmern möglich.
Die Termine für die Gottesdienste und Andachten werden durch Aushänge auf den Stationen rechtzeitig bekannt gemacht.

Klinikseelsorger
Dr. Andreas Reich
E-Mail: andreas.reich@remove-this.klinikum-barnim.de

Informationsmaterial

Hier finden Sie zusätzliches Material zum Download