Klinik für Neurochirurgie

Was Sie bei uns erwartet

Die Neurochirurgie beschäftigt sich mit der Erkennung und der operativen Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und anderen Schädigungen des Gehirns und des Rückenmarks sowie der Nervenbahnen – einem besonders sensiblen Bereich der Medizin.

Wir stehen daher für:

  • Erfahrung, Kompetenz und Menschlichkeit: Aufgrund der besonderen Bedeutung dieser zentralen Körperregionen setzen wir uns mit Einfühlungsvermögen und Fachkenntnis individuell für unsere Patienten ein. Bei uns sind Sie in besten Händen!
  • Sicherheit und höchste Qualität: Wir bedienen uns modernster Diagnostik- und Therapieverfahren und erfüllen über den Standard hinausgehende Anforderungen. Damit Sie schnell wieder gesund sind!
  • Zusammenarbeit über medizinische Fachbereiche hinaus: Jeder Mensch ist anders, also ist auch jede Erkrankung immer wieder neu zu betrachten. Wir schauen genau hin, bieten maßgeschneiderte Therapiekonzepte und setzen auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den erfahrenen Kollegen im Haus und in anderen Kliniken. Auf uns können Sie sich verlassen!

Team

Bild von Dr. med. Stefan Schreiber, FEBNS
Chefarzt

Dr. med. Stefan Schreiber, FEBNS

Facharzt für Neuroonkologie und pädiatrische Neurochirurgie 
Master Zertifikat der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG)

Leitender Oberarzt

Andreas Frankenfeld

Koordinator Neuroonkologisches Zentrum

Radu Safta

Schmerztherapie, Neurostimulation

Chukwuemeka Eneze

Oberarzt

Bassam Abdullah

Koordinator des Wirbelsäulenzentrums

Sekretariat der Klinik für Neurochirurgie

Tel.: 03334 69-2371Fax: 03334 69-2120E-Mail: nch@remove-this.klinikum-barnim.de

Leistungsspektrum

Wenn Gehirn, Rückenmark und Nerven erkrankt, verletzt oder geschädigt sind, dann ist eine sorgfältige Diagnostik und eine Behandlung in enger interdisziplinären Abstimmung mit verschiedenen medizinischen Fachbereichen wie zum Beispiel der Neuroradiologie, Onkologie oder Endokrinologie nötig. Unterschieden wird dabei zwischen Erkrankungen des Gehirns und des Rückenmarks, Erkrankungen der Wirbelsäule und Erkrankungen der peripheren Nerven.

Bei jedem einzelnen Patienten arbeiten wir mit modernsten Techniken und Methoden, wie zum Beispiel:

  • Mikrochirurgie (Tumorentfernung unter dem Operationsmikroskop)
  • Neuronavigation (computergestützte 3D-Bildatenverarbeitung zur Planung und Ausführung der cerebralen und spinalen Operationen)
  • Vollendoskopische Entfernung von Bandscheibenvorfällen
  • Vollendoskopische oder endoskopisch assistierte Tumorresektionen
  • Fluoreszenzgestützte Tumorresektion unter 5-ALA zur Verbesserung des Resektionsausmaßes
  • Neuromonitoring: kontinuierliche elektrophysiologische Überwachung der Funktion von Hirnnerven sowie der Hirn- und Rückenmarksfunktion während der Operation
  • Neuromodulation (spinal cord stimulation)
  • Operationen unter Sedierung ohne Vollnarkose (sogenannte „Wachoperation“) zur logopädischen Kontrolle der Sprachfunktion bei Tumoren der Sprachregion
  • Ultraschall Aspirator (CUSA)
  • Intraoperativer Ultraschall

Ambulanzen

Ambulanzen der Klinik für Neurochirurgie

Wir bitten grundsätzlich um telefonische Terminvereinbarung
unter der Telefonnummer: 03334 69-2366
Unsere Sprechstunde findet in Haus 1, Ebene 3 (Chefarztbereich der Klinik) statt.

Privatsprechstunde des Chefarztes
Dr. med. Stefan Schreiber
Montag 13.00 bis 15.00 Uhr und nach Vereinbarung

Neurochirurgische Facharztsprechstunde
(Vorbereitung/ Aufklärung für Ambulante Operationen)
Dienstag 11.00 bis 14.00 Uhr
Wir benötigen einen Überweisungsschein Ihres Haus- oder Facharztes
Für Shuntkontrollen oder die Befüllung von Schmerzpumpen benötigen wir einen Einweisungsschein.

Ermächtigungssprechstunde des Chefarztes
Dr. med. Stefan Schreiber
Donnerstag 09.30 bis 14.00 Uhr
Wir benötigen einen Überweisungsschein eines niedergelassenen Neurologen oder Orthopäden
oder Schmerztherapeuten oder Neurochirurgen!

Für eine vorstationäre Behandlung benötigen wir einen Einweisungsschein Ihres Haus- oder Facharztes.

Informationsmaterial

Hier finden Sie zusätzliches Material zum Download.